Lokales

Bürgernah gedacht: Neue Homepage der Stadt Herdecke geht online

today28/09/2022 2

share close

Zehn Jahre nach der letzten Neugestaltung zeigt sich die Internetpräsenz der Stadt Herdecke in einem überarbeiteten, frischen Design. Die neue Webseite legt den Fokus auf das Wesentliche – klar, einfach und schnell erfassbar. Veränderte Nutzungsgewohnheiten, neue Techniken und die Anforderungen an die Inhalte einer modernen Website haben die Neugestaltung der Onlinepräsenz der Stadt Herdecke notwendig gemacht.

So wird nun beispielsweise durch die Programmierung im Responsive Design eine optimale Nutzung für Smartphones und Tablets gewährleistet – ein entscheidender Faktor für die Benutzerfreundlichkeit. „79 Prozent der Bevölkerung gehen laut der aktuellen ARD-/ZDF-Onlinestudie von unterwegs online – also nicht mit einem Desktop-Computer. Deswegen muss die Darstellung der Homepage sich auf das jeweils genutzte Gerät anpassen, also erkennen, ob ein Smartphone, ein Tablet oder ein Laptop genutzt wird und die Darstellung entsprechend darauf anpassen – all das kann unsere neue Homepage“, sagt Anna Gemünd, Leiterin der städtischen Öffentlichkeitsarbeit.

Ausgangspunkt beim Aufbau der neuen Homepage war die Frage: Was ist für Herdeckes Bürgerinnen und Bürger relevant? Wonach suchen sie? Eine prominente Suchleiste ermöglicht nun die einfache Recherche nach Informationen und Dienstleistungen; durch eine stringente Verschlagwortung können so Ansprechpartner, Formulare und Themen direkt gefunden werden. Auch der Mängelmelder und der Abfallkalender sind in die neue Homepage integriert. Bürgerinnen und Bürger können sich ihren persönlichen Abfuhrkalender direkt von der Homepage als Terminerinnerung in den eigenen Smartphone- oder Tabletkalender abspeichern.

 „Die Homepage erscheint in neuem Glanz und fokussiert sich dabei auf eine gute Nutzerführung und klare Strukturen – auch auf mobilen Endgeräten. Die schnelle Auffindbarkeit häufig genutzter Dienstleistungen und Informationen steht im Vordergrund, damit sich unsere Bürgerinnen und Bürger gut und zielgerichtet informieren können“, sagt Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster.

Written by: Tom V.

Rate it

Previous post

Lokales

Schuhe kreativ gestalten oder zu Partymusik abrocken: Nacht der Jugendkultur und Weltkindertag locken auf den Bachplatz

Gleich auf zwei spannende Veranstaltungen dürfen sich Kinder und Jugendliche nächste Woche freuen: Am Samstag, 24. September wird es im Jugendcafé FachWerk (Bachplatz 3 + 5) bunt. Von 15 bis 18 Uhr präsentiert der Künstler „Jonas Heinevetter“ verschiedenste Spraytechniken mit Schablonen und gestaltet mit den Jugendlichen Schuhe um. Also unbedingt eigene Sneaker und Schuhe mitbringen, die einen neuen farblichen Anstrich benötigen! Von 19 bis 22 Uhr wird der DJ „Der […]

today15/09/2022 8

Post comments (0)

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Management
Soziale Netzwerke
0%